Bundesliga-News

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

F1-News

14. Mai 2019

  • Jubel in Zandvoort, Zittern in Hockenheim
    Die Niederlande haben ab 2020 wieder einen Formel-1-Grand-Prix. Sebastian Vettel und Co. drehen ab der kommenden Saison auch auf dem Traditionskurs in Zandvoort ihre Runden. Was für die wegen Max Verstappen immer zahlreicher werdenden holländischen Fans eine Supernachricht ist, könnte gleichzeitig das endgültige Aus für Hockenheim bedeuten.
  • "Ferrari, immer schlechter!" - "Mercedes außerirdisch"
    Während die Silberpfeile in Barcelona im fünften Saisonrennen den fünften Doppelsieg einfuhren, kommen Ferrari und Sebastian Vettel einfach nicht in die Gänge. Die internationalen Pressestimmen zum Grand Prix von Spanien.
  • Hamilton: Formel 1 für Doping nicht schwierig genug
    Weltmeister Lewis Hamilton hält die Formel 1 für zu einfach und deshalb Doping nicht für sinnvoll. "Die Autos sind nicht schwierig genug zu fahren. Es ist nicht anstrengend genug. Deshalb kann ja auch schon ein 18-Jähriger hier mithalten", sagte der Mercedes-Pilot nach seinem Sieg beim Großen Preis von Spanien in Barcelona.