Üstra - Aus für die GeldKarte und neue Preise ab 1. Januar 2018

uestra geldautomat geldkarte

Ab dem 1. Januar ist es nicht mehr möglich an den Fahrkartenautomaten der Üstra mit der Geldkarte zu bezahlen. Grund ist das weniger als ein Prozent der Kunden ihre Tickets mit der Geldkarte bezahlen. Viele Bankinstitute unterstützen diese nicht mehr als Zahlungsweise.

Weiterhin ist aber die Zahlung mit Münzgeld und auch der EC-Karte möglich.Viele Automaten nehmen auch Banknoten. In den nächsten 2 Jahren sollen alle Automaten Geldscheine und Kreditkarten akzeptieren.

Tickets können zu dem online über uestra.de oder gvh.de sowie die GVH App erworben werden.

Darüber hinaus ändern sich ab 1.Januar 2018 auch die Ticketpreise bei der Üstra. Nähere Information gibt es hier

quelle: uestra.de